Fritz-Walter-Stiftung

Buchpräsentation: Fritz Walter - Kapitän für Deuschland

Fritz Walter

Kapitän für Deutschland

  • 1. FC Kaiserslautern, DFB und Fritz-Walter-Stiftung (Hrsg.)
  • 208 Seiten
  • 21,0×29,7 cm
  • Leinen mit Schutzumschlag
  • 203 Abb., farbig gestaltet

  • ISBN: 978–3-89533–759-8
  • 1. Auflage 2010

Bestellen können Sie das Buch auf der Seite des Verlages für 29,90 €.

Fritz Walter ist eine deutsche Fußball-Legende. Er war Kapitän der Weltmeisterelf von 1954 und der großen Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern in den fünfziger Jahren. Über seinen Tod hinaus bleibt Fritz Walter ein populärer Sympathieträger und eine Identifikationsfigur für unzählige Fans in Deutschland.

Am 31. Oktober 2010 wäre er 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass publizieren der Verein 1. FC Kaiserslautern, der DFB sowie die Fritz-Walter-Stiftung gemeinsam eine Festschrift zu Ehren von Fritz Walter. Das aufwendig gestaltete, großformatige Buch enthält seltene Fotografien und eine Biografie des „großen Fritz“, dazu bedeutsame Zeitungsartikel und andere historische Dokumente über ihn. Zeitzeugen und Weggefährten erinnern sich, Prominente wie Franz Beckenbauer, Ministerpräsident Kurt Beck oder DFB-Präsident Theo Zwanziger würdigen den großen Sportsmann.

Redaktionell wird die Festschrift federführend betreut vom renommierten Sportjournalisten Peter Jochen Degen.
Im Preis enthalten ist eine Spende von 2,50 Euro für die Fritz-Walter-Stiftung.